Frédéric Jordan

Kurzvorstellung

FJBild„Der Schweizer Lean-Freak“ – so wird Frédéric Jordan, Inhaber und Geschäftsführer von Jordan Consulting, von seinem Netzwerk immer öfters bezeichnet.

Dies aus gutem Grund, denn er hat sich der Materie des Lean-Management, ganz besonders der ursprünglichen Ideen und Vorgehenweisen von Toyota, verschrieben. Eine langjährige Leidenschaft wurde zum Beruf.

Um dieses Wissen auch mit anderen Menschen zu teilen, hat er im Jahr 2016 den Lean-Stammtisch Schweiz ins Leben gerufen.

 

Organisator und Zahlenmensch

Als klassischer Organisator und Berater ausgebildet, versteht er die verschiedenen Facetten hinsichtlich Strukturen, Prozesse und Projekte bestens. Aufgrund früherer Tätigkeiten und Ausbildungen ist ihm die Welt der Zahlen genauso vertraut. Für den Kunden eine ideale Mischung. Sein persönlicher Schwerpunkt liegt im Lean Management und Kaizen sowie dem Change Management.

Wer jedoch einen konservativen und stocksteifen Berater erwartet, der wird enttäuscht sein. Wer es nicht glaubt, der darf sich jederzeit selbst davon überzeugen.

 

Breites Tätigkeitsfeld

Frédéric Jordan ist nicht nur als Organisations- und Managementberater aktiv und bekannt, sondern ebenso als Dozent, Referent, Fachautor/Ghostwriter, (Fach)Eventveranstalter und Blogger.

Seine Firma hat seit 2016 die offizielle Schweizer Vertretung der Lean-Unternehmenssimulation Fabrik im Seminarraum FiS inne. Eine einzigartiges Seminarformat, um durch aktives Tun die Abhängigkeiten innerhalb von Geschäftsprozessen zu verstehen.

 

Kundenzusammensetzung

Die Kunden setzen sich aus Kleinstbetrieben, Start-up’s, KMU’s sowie Grosskonzernen der DACH-Region zusammen. Jordan Consulting besitzt keine spezielle Zielgruppe oder Branchenausrichtung. Jeder Kunde ist willkommen.

Für Frédéric Jordan ist es enorm wichtig, dass sein eigener Blick über den Tellerrand niemals eingeschränkt wird. Die genannte Vielfalt verhindert dies. Wiederum zu Gunsten seiner Kunden.

 

Kundenwunsch im Vordergrund

Im Vordergrund steht stets die Umsetzung des Kundenwunsches. Jeder Auftrag wird entsprechend der Aufgabenstellung nach den individuellen Bedürfnissen des Kunden und nicht durch ein vorgefertigtes Standardvorgehen abgewickelt. Reale Mehrwerte zu generieren ist das oberstes Ziel.

Unabhängig von der Grösse, der Rechtsform oder der Bekanntheit einer Unternehmung – jeder Kunde wird gleich behandelt.

 

Diskretion wird garantiert

Die Tätigkeit von Frédéric Jordan berührt in der Regel hochsensible Daten sowie schützenswerte Informationen. Jordan Consulting hat sich deshalb der Diskretion sowie der Geheimhaltung verpflichtet. Es werden keine Daten und Informationen über Kunden und Aufträge veröffentlicht, weitergereicht oder in irgendeiner Form Aussenstehenden zugänglich gemacht. Mehr dazu finden Sie hier.

 

Leistungsangebot

Jordan Consulting bietet seinen Kunden stets das passende Angebot auf deren Fragestellung. Dieses wird aus vier Kompetenzfeldern (Optimierung, Begleitung, Beratung und Wissenstransfer) zusammengestellt.

 

Fragen und Unterstützung

Haben Sie Fragen oder benötigen Unterstützung? Dann rufen Sie an oder senden Sie eine Nachricht, um in einem unverbindlichen Gespräch gemeinsam zu klären, wie Sie am besten unterstützt werden können.